lay-caren-wk157

Caren Lay

Direktkandidatin für DIE LINKE im Wahlkreis 157: Bautzen 1, Platz 7 der Liste der Partei DIE LINKE, Landesverband Sachsen

Persönliches Statement:
Ich setze mich für ein Grundeinkommen ein, weil … es ein Menschenrecht ist, frei von Armut leben zu können. Jeder Bürger und jede Bürgerin muss das Recht auf ein existenzsicherndes Einkommen haben. Das darf nicht davon abhängen ob er oder sie für Unternehmen oder den Staat "nützlich" oder "verwertbar" ist. Ein Grundeinkommen sichert die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben und stärkt die Demokratie.

Zur Person:
Caren Lay wurde 1972 in Neuwied geboren. Sie ist von Beruf Diplom-Soziologin und hat vor ihrem Weg in die Politik als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FU Berlin und als Referentin in einem Bundesministerium gearbeitet. Seit fast zehn Jahren ist sie in Sachsen zu Hause. Sie hat hier zunächst als parlamentarisch-wissenschaftliche Beraterin bei der PDS-Fraktion im Landtag gearbeitet. Seit 2004 ist sie selbst Mitglied des Sächsischen Landtages und parlamentarische Geschäftsführerin der LINKEN. Seit einigen Jahren ist sie im Parteivorstand der LINKEN aktiv. Caren Lay hat schon früh angefangen, sich für Politik zu interessieren. „Allen Kindern die gleichen Bildungschancen zu eröffnen, auch Kindern aus ärmeren Familien, hat mich dabei angetrieben.“ Schon als Schülerin hat sie sich in der Friedens-, später dann in der Studentenbewegung engagiert. Sie ist Mitglied des Naturschutzverbandes BUND, der Gewerkschaft ver.di und von attac. Schwerpunkte ihrer politischen Tätigkeit sind Arbeitsmarkpolitik und Verbraucherschutz. In einer Landtags-Kommission zum Demographischen Wandel hat sie sich außerdem mit der Frage beschäftigt, wie man Abwanderung verhindern und strukturschwachen Regionen wieder eine Perspektive bieten kann. In ihrer Freizeit treibt sie gerne Sport - sie geht regelmäßig Laufen, zum Klettern und Wandern in die Sächsische Schweiz und treibt Wintersport.

Homepage:
http://www.caren-lay.de

Weitere Infos:
Über Liste Einzug in den Bundestag