peter-maiwald-wk28

Peter Maiwald

Direktkandidat für Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis 28, Oldenburg – Ammerland

Persönliches Statement:
Ich bin für ein Grundeinkommen, da untere Einkommensgruppen immer weniger an der Gesellschaft teilhaben können und die Verteilung von Einkommen und Vermögen von Tag zu Tag ungleicher wird. Mit einem Grundeinkommen können wir dagegen steuern, dafür sorgen, dass Armut abgebaut wird und sich Arbeiten wieder mehr lohnt.

Zur Person:
1966 geboren, verheiratet, 4 Kinder
Selbständig in der Jugendhilfe tätiger Dipl. Sozialpädagoge

Politischer Hintergrund:
Eine Welt-Arbeit, A22-NIE-Bürgerinitiative, Westerstede Solar e.V., Bürgerbus Westerstede
GRÜN seit 1998, seit 2001 Kreiverbandssprecher im Ammerland, Ratsherr in Westerstede seit 2003, seit 2006 Fraktionssprecher.

Homepage:
www.peternachberlin.de

Weitere Infos:
Kein Einzug in den Bundestag