Andreas Steinau

Art der Kandidatur: DirektkandidatIn and ListkandidatIn

Bundesland: Baden-Württemberg

Partei: Die Humanisten

Wahlkreis: 291 Ulm

Ein bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) hat das Potential, eine ganze Reihe an großen Problemen unserer Gesellschaft zu lösen, und zusätzlich soziale Missstände etwas auszugleichen. Die Diskussionen um Rente, Kindergeld, Bafög und Arbeitslosengeld wären auf einmal hinfällig. Durch den Wegfall eines gigantischen Bürokratieapparats würde sich den dort Beschäftigten die Möglichkeit bieten, andere Wege zu gehen. Denn mit einem BGE werden automatisch auch ehrenamtliche, künstlerische und selbstständige Tätigkeiten gefördert. Das BGE ist also die Vision einer besseren Zukunft. Es kann nicht kurzfristig umgesetzt werden, sondern muss von langer Hand geplant werden. Für solche Zukunftsvisionen setze ich mich als Mitglied der Partei der Humanisten ein. In unserem Parteiprogramm ist das BGE ein fester Bestandteil.

Website: https://www.diehumanisten.de/